Übersetzungsbüro

DSGVO Übersetzung
DSGVO Übersetzung

DSGVO Übersetzung

Mit der europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) wollen die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die personenbezogenen Daten ihrer Bürger besser vor Missbrauch und Diebstahl schützen. Für Unternehmen bedeutet die DSGVO unter anderem, dass sie ihre Kunden, Lieferanten und sonstige Geschäftskontakte auf eine verständliche Art und Weise darüber informieren müssen, welche Daten wie und wann verarbeitet werden. Ein probates Mittel dazu ist die Datenschutzerklärung auf der Firmenwebseite. Damit auch ausländische Geschäftspartner in ausreichender Form informiert werden, ist eine professionelle DSGVO Übersetzung in ihre jeweilige Muttersprache (Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Polnisch etc.) kein unnötiger Luxus.

DSGVO Übersetzung von Fachübersetzern 

Das Übersetzungsbüro Wien ǀ Connect-Sprachenservice verfolgt neue Entwicklungen in der Gesellschaft ganz genau. Seit vielen Jahren unterstützen wir unsere international agierenden Kunden bei der Übersetzung komplexer juristischer Texte. Seit einiger Zeit gehört auch die DSGVO Übersetzung zu unserem Übersetzungsangebot. Obwohl der Großteil der im Rahmen der DSGVO benötigten Übersetzungen auf das Englische entfällt, helfen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne bei einer DSGVO Übersetzung in Sprachen wie Niederländisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch und Slowenisch weiter.

DSGVO Übersetzung – nur eine von vielen Maßnahmen 

Um DSGVO-konform auftreten zu können, müssen Firmen viele verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen umsetzen. Von Kunden, Interessenten und Lieferanten sind Einwilligungen einzuholen, es ist ein Datenverarbeitungsverzeichnis anzulegen, auf die Firmenwebsite gehört eine verständliche Datenschutzerklärung und es sind Geheimhaltungsvereinbarungen und Auftragsdatenverarbeitungsverträge abzuschließen. Sämtliche Maßnahmen sind regelmäßig zu überprüfen, damit die DSGVO-Konformität gegeben ist.

DSGVO Übersetzung in Englisch, Französisch etc. 

Vor allem für die Datenschutzerklärung auf der Website ist eine professionelle DSGVO Übersetzung unerlässlich. Die Pflicht, Geschäftspartner auf verständliche Weise über die Verarbeitung ihrer Daten zu informieren, hört nicht an der Staatsgrenze auf. Nur eine von gut ausgebildeten juristischen Fachübersetzern erstellte Übersetzung garantiert einwandfreies Verständnis. Das Vier-Augen-Prinzip, bei dem Übersetzungen nach Fertigstellung vor Lieferung an den Kunden von einem zweiten Übersetzer revidiert werden, stellt sicher, dass auch bei fachlich anspruchsvollen Texten keine Informationen verloren gehen. Eine ISO-17100-konforme Übersetzung der Datenschutzerklärung und anderer DSGVO Dokumente (Auftragsdatenverarbeitungsvertrag, Einwilligungserklärung etc.) hilft Unternehmen dabei, juristische Probleme zu vermeiden. Optimalerweise lässt man die DSGVO-Unterlagen nicht nur ins Englische, sondern auch in andere Sprachen der Europäischen Union (Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Slowakisch etc.) übersetzen. Auf diese Weise lässt sich die Gefahr, von seinen Kunden bzw. Lieferanten oder Interessenten nicht bzw. falsch verstanden zu werden, in hohem Maße minimieren.

Egal welche  juristische Übersetzung Sie brauchen, zögern Sie nicht das Übersetzungsbüro Wien ǀ Connect-Sprachenservice zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.